Loading...
Musik2018-11-05T22:27:29+00:00

Musik

„Egal ob sie einen Henry-Mancini-Klassiker singt oder auf bayerisch vom „Rückenwind“ erzählt. Diese unbedingte Klarheit, diese von Herzen kommende Ehrlichkeit, das sind Dinge, die Musik großartig sein lassen.“ (Ulrich Habersetzer, Bayerischer Rundfunk) 

Die Sängerin, Pianistin und Komponistin Veronika Zunhammer vereint vermeintliche Gegensätze wie Bodenständigkeit und künstlerische Extravaganz genauso wie ein großes Gespür für leise Töne und eine starke Bühnenpräsenz. Wenn sie singt, lauscht man gebannt ihren Geschichten bei denen der Funke zum Publikum sofort überspringt. Dabei greift sie auf einen großen künstlerischen Erfahrungsschatz zurück der einen weiten Bogen von Modern Jazz über Jazzklassiker bis hin zur reichen Volksmusik-Tradition ihrer Chiemgauer Heimat, spannt.

Mit ihren eigenen CD-Produktionen wie dem Album „Fußspuren“, „Weihnachtssterne am Jazzhimmel“ (Kooperation mit dem Bayerischen Rundfunk) und „Travels“ stellt sie ihre künstlerische Eigenständigkeit und Bandleader-Qualitäten unter Beweis und zeigt sich von ihrer Seite als Texterin und Komponistin. 

Darüber hinaus steht sie mit international renommierten Ensembles wie der NDR Bigband, der HR Bigband oder dem Christian Elsässer Jazz Orchestra auf der Bühne. Konzertreisen führten sie bereits bis nach China (Shanghai) oder in den Kongo (Kinshasa), sowie zum „Young Artists Festival“ auf die griechische Insel Samos.

Veronika Zunhammer studierte Jazz-Gesang, Jazz-Klavier und Komposition an der Hochschule für Musik und Theater in München und an der Hochschule für Musik in Basel (CH). Sie ist Dozentin für Jazz- und Pop-Gesang an der Hochschule für Musik und Theater München und gibt regelmäßig Workshops und Seminare.

Alben

Load More Posts

Videos

Konzerttermine

Benefizkonzert für die TuaRes-Stiftung

15. November 2018 um 18:3020:00

Für den Newsletter anmelden